Tel.: 09852 4444

PERSÖNLICHE BETREUUNG FÜR EIN GESUNDES HERZ

Mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland haben teils drastisch erhöhte Blutdruckwerte. Allerdings weiß nur jeder Zweite davon. Ein wesentlicher Grund besteht darin, dass der Bluthochdruck (med. Hypertonie) in aller Regel keine unmittelbaren Symptome aufweist. Er kann jedoch gefährliche – teils lebensgefährliche – Folgen haben. Den höchsten Risikofaktor stellt der Schlaganfall dar, gefolgt von Herzinfarkt, Druchblutungsstörungen und Herz- bzw. Nierenschwäche. Der Hochdruck und seine Folgen sind für ca. 26% der Todesfälle in Deutschland verantwortlich. Wird er allerdings rechtzeitig erkannt und behandelt, lassen sich die Risiken deutlich reduzieren bzw. sogar ganz verhindern. Oftmals wirksamer als eine medikamentöse Therapie, die oft auch unerwünschte Nebenwirkungen haben kann, ist eine Änderung des Lebensstils. Regelmäßige Bewegung und eine gesunde Ernährung führen nachweislich zu einer erheblichen Senkung der Gefahr für ernsthafte Folgeerkrankungen.

- Gerätegestütztes Herz-Kreislauftraining

Ein therapeutisch begleiteter Bewegungsplan hilft, diesen Risiken vorzubeugen. Unsere erfahrenen Gesundheits- und Sporttherapeuten begleiten Sie bei Ihrem Training.   Mehr erfahren

Aufgrund von Herz-Rhythmus-Störungen und einer eingeschränkten Ausdauer kam Traude zu uns ins Vitalis. Durch ein gezieltes Ausdauer- und Muskeltraining konnte Sie Ihre Herz-Rhythmus-Störungen verringern und kann jetzt auch wieder viel leichter Treppen steigen. Außerdem merkt sie, dass sie Abwechslung im Alltag hat und regelmäßig zuhause rauskommt, um ihre sozialen Kontakte zu pflegen. Weiter so Traude!

Traude, 68 Jahre

Erna trainiert schon seit vielen Jahren bei uns, weil sie in einem Anlauf so viele Schwachstellen des Körpers verbessern kann. Neben der Verbesserung Ihrer Rückenschmerzen, konnte sie Ihre Blutdruckmedikamente komplett absetzen und hat Ihren Blutdruck seitdem im Griff. Das regelmäßige Muskel- und Ausdauertraining verbesserte die Prozesse des Körpers und half diesem ökonomischer zu arbeiten, um eine Überlastung des Herzens zu vermeiden. Danke für die letzten Jahre und deine Treue!

Erna, 62 Jahre

Ihre Lösung für ein gesundes HerzSchreiben Sie uns direkt an!

Kostenloses Probetraining

Testen Sie uns jetzt!